UTS Pro Regio

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
UTS eV / Pro Regio - Infos für Interessierte und Mitarbeitende

Pro Regio eröffnet das Stadtteilbüro Kiel - Süd wieder

E-Mail Drucken PDF

Seit dem 01. Juni ist das Service- und Stadtteilbüro Süd in der Saarbrückenstraße 173 wieder für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet und unterstützt diese bei sozialen und ehrenamtlichen Aktivitäten. Nach einem Wechsel in der Betreuung des Büros organisiert jetzt die Pro Regio GmbH in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Kiel alle Aktivitäten.

M. Herrmann leitet das StadtteilbüroInsbesondere ALG II-Empfänger erhalten hier individuelle Tipps und Hilfestellungen rund um den ALG II-Antrag und ihre Vermittlung in Arbeit. Erfahrene Coaches unterstützen bei Bewerbungen und entwickeln individuelle Strategien für den Arbeitsmarkt. Sie helfen bei der Erstellung oder Aktualisierung von Bewerbungsunterlagen, z. B. des Lebenslaufes. Auch Online-Bewerbungen und solche per Mail können dort erstellt oder die Stellensuche im Internet genutzt werden.

Das Stadtteil- und Servicebüro ist montags bis freitags von 8 bis 12.30 Uhr sowie donnerstags zusätzlich von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Pro Regio Service- & Stadtteil-Büro Süd

Saarbrückenstr. 173, 24113 Kiel

Tel 0431 / 53 03 39 20

Ansprechpartner: Matthias Herrmann Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Nachtrag vom 27.8.2014: Das SBS ist jetzt auch online erreichbar www.sbs.pro-regio.org

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 28. August 2014 um 07:17 Uhr
 

Neues Webportal: Infos über berufsbezogene Qualifizierungen für Migranten

E-Mail Drucken PDF

 

iq-netzwerk-sh

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung“ zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab. Das „Förderprogramm IQ“ wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Bundesagentur für Arbeit. UTS beteiligt sich am IQ Netzwerk Schleswig-Holstein durch Erstberatungsangebote zur Anerkennung von im Ausland erworbenen Qualifikationen in Rendsburg und Schleswig  sowie durch die Vermittlung von Anpassungs- und Nachqualifizierungen. Dazu wird ein Internetportal www.iqr.utsev.de für MigrantInnen aufgebaut. Darin sind Angebote zu Weiterbildung, Deutsch-Lernen als auch Anpassungs- und Nachqualifizierungen zu den jeweiligen Berufsbereichen eingestellt.

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 17. September 2014 um 10:22 Uhr Weiterlesen...
 

OIC moderiert zwischen Fischern und Tierschützern

E-Mail Drucken PDF

Das Ostsee Info-Center hat für die schleswig-holsteinische Ostseeküste vom Land den Auftrag erhalten, im Rahmen einer freiwilligen Vereinbarung den Schutz insbesondere von Schweinswalen und Tauchenten vor Stellnetzen zu organisieren. Fischereiminister Robert Habeck hat eine entsprechende freiwillige Vereinbarung mit Landesfischereiverband und Fischereischutzverband am 17. Dezember 2013 geschlossen. Kernpunkte sind eine deutliche Verringerung der Stellnetzfläche in den Sommermonaten Juli und August und die Meidung der Hauptfraßgebiete von tauchenden Meeresenten. Ebenfalls zu den Vertragspartnern gehört das Ostsee Info-Center Eckernförde, das die Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen koordinieren wird. Das OIC, eine Einrichtung des Eckernförder Vereins Umwelt Technik Soziales eV (UTS), engagiert sich seit mehreren Jahren in Kooperation mit den Fischern für den Schutz der Meerestiere. Mehr Infos dazu gibt es hier, auch das SH-Magazins des NDR hat gesendet.

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 19. Dezember 2013 um 07:54 Uhr
 

Deutsch Online Lernen DOL

E-Mail Drucken PDF

Deutsch Online Lernen DOL

 

Sprachkompetenz verbessern auf das Niveau B2 – ohne großen Geld- und Zeitaufwand, neben Kindererziehung und Beruf, im selbst bestimmten Lerntempo

Was wird bei DOL gelernt?

DOL ist ein Angebot für Migrantinnen und Migranten, die Deutsch auf B2 Niveau erlernen wollen. B2 bedeutet im „Europäischen Referenzrahmen“ eine gehobene Sprachkompetenz, die es z.B. ermöglicht, sich aktiv an Fachgesprächen am Arbeitsplatz zu beteiligen.B2 befähigt zur Teilnahme an Fachgesprächen - z.B. am ArbeitsplatzDarum gilt B2 als Schlüsselkompetenz zur Besetzung von Arbeitsplätzen oberhalb eines bestimmten Niveaus.

Wie funktioniert DOL?

DOL ist kein reines „E-Learning“, sondern neben 75% der Lernzeit am PC gibt es auch 2x monatlich klassischen Präsenzunterricht. Dieser findet am Freitag abend und / oder am Samstag statt, um auch Berufstätigen eine Chance zur Teilnahme zu geben, wird begleitend während des Präsenzzeit. Für Eltern ohne Kinderbetreuung wird während der Präsenzzeiten am Unterrichtsort eine kostenlose Kinderbetreuung angeboten. Insgesamt umfasst der Kurs je nach eigenem Lerntempo etwa 200 Unterrichtseinheiten.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Das B1 _ Niveau sollte bereits beherrscht werden. Dies kann durch ein erworbenes Zertifikat oder in einem Eingangstest nachgewiesen werden. Wer sich nicht sicher ist, kann die eigenen Deutsch-Kenntnisse z.B. unter http://www.sprachtest.de/ überprüfen. Für das Online-Lernen sind ein aktueller PC mit Internet-Anbindung, Kopfhörer und Mikrofon (Headset) sowie eine WebCam notwendig. Wer darüber nicht verfügt, möge sich bitte schnell an UTS wenden. In begrenztem Umfang sind entsprechend ausgestattete Laptops zu leihen. Sprachkompetenz im B2-Niveau ermöglicht die aktive Beteiligung an Fachdiskussionen im eigenen Spezialgebiet – z.B. im Beruf.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. Mai 2014 um 10:09 Uhr Weiterlesen...
 

Elf Deutschkurse / Integrationskurse zu Auswahl

E-Mail Drucken PDF

Lernen Sie Deutsch!6-12 aufeinander aufbauende Module mit jeweils 100 Unterrichtsstunden vermitteln Sprachkompetenzen zur Bewältigung des Alltags in Deutschland. Die in Rendsburg und Eckernförde angebotenen Kurse entsprechen den Vorgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und orientieren sich an den Bedürfnissen und Lernvoraussetzungen der Teilnehmenden. Es gibt Integrationskurse für Frauen, für gemischte Gruppen, Alphabetisierungskurse und das Angebot Kinder für die Unterrichtszeit zu betreuen.

Die vollständige Kursplanung finden Sie zum Download als pdf unter <Dokumente> - im linken Menü oder auf der folgenden Seite.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. September 2013 um 09:32 Uhr Weiterlesen...
 


Seite 3 von 4

Wer ist online

Wir haben 17 Gäste online

Schlagzeilen

Der ambulante Pflegedienst To Huus hat die sog. MdK-Note in der Prüfung Ende Juni auf 1,1 gesteigert. Die Zufriedenheit der Gepflegten liegt bei 1,0.

Diese Schulnoten stellen eine kontinuierliche Verbesserung innerhalb der letzten 24 Monate dar. To Huus gehört zur gemeinnützigen Pro Regio gGmbH und ist aus einem sozialen Betrieb vor etwa 20 Jahren heraus gegründet worden.

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen überprüft regelmäßig die Pflegequalität, die Bewertungen erfolgen nach dem Schulnotenprinzip und sind öffentlich einsehbar.

Gratulation zu diesem Erfolg an das Team von To Huus und insbesonsondere an die Pflegedienstleiterin.