UTS Pro Regio

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
UTS eV / Pro Regio - Infos für Interessierte und Mitarbeitende

Stellenausschreibung: Bürokraft/Allroundtalent

E-Mail Drucken PDF

UTS und Pro Regio sind kooperativ arbeitender Träger, die über Projekte zur Beschäftigung, Beratung und Bildung gesellschaftlich Benachteiligte bei ihrer Integration unterstützen. Von uns bearbeitete Handlungsfelder sind u.a. Arbeitsmarktpolitik, Zuwanderung, Umweltbildung

Stellenbeschreibung

Zeitlich flexible Bürokraft/Allroundtalent

 

TZ ca 20 Std. /Woche, gerne kurzfristiger Beginn,

mit Organisationstalent und Humor für soziale Einrichtung in Eckernförde gesucht,  gerne WiedereinsteigerInnen.

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 13. Oktober 2017 um 13:11 Uhr Weiterlesen...
 

Neue Projektübersicht UTS / Pro Regio

E-Mail Drucken PDF

Die Projektlandschaft im Trägerverbund von UTS und Pro Regio ist in Bewegung. Eine im September 2017 aktuelle Übersicht mit Kontaktinfos findet sich in Dokumente/Öffentlich/Aktuelle Projektübersicht.

.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. September 2017 um 11:59 Uhr
 

Mitarbeiter*in als Projektassistenz Beratung/Coach in Itzehoe gesucht 19,35 h/ Woche

E-Mail Drucken PDF
UTS ist ein kooperativ arbeitender Träger, der über Projekte zur Beschäftigung, Beratung und Bildung
gesellschaftlich Benachteiligte bei ihrer Integration unterstützt. Von UTS bearbeitete Handlungsfelder
sind u.a. Arbeitsmarktpolitik, Zuwanderung, Umweltbildung
Stellenbeschreibung

Projektassistenz für die Beratung/ Coaching von Geflüchteten für die Einmündung in den
Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, Standort Itzehoe
19,35 h/ Woche, vergütet in Anlehnung an TVL
Verwaltungsaufgaben, Unterstützung der Beratungsarbeit
Erforderliche Qualifikationen

Erfahrungen in der Projektarbeit
Kenntnisse über den regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
Interkulturelle Kompetenz
Gute EDV-Kenntnisse
Beginn /Ende

Voraussichtlich am 1.10.2017 für 2 Jahre.
Sonstiges

Die Bewerbung von Frauen, Menschen mit Handicap und Menschen mit Migrationshintergrund ist im
Rahmen unseres Diversity Managements ausdrücklich erwünscht.
Kontakt

Bei Interesse Bewerbungen bitte ausschließlich per mail an: UTS eV, Sabine Bleyer,
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 25. August 2017 um 15:22 Uhr
 

Mitarbeiter*in für die Qualifizierungsberatung in Flensburg gesucht

E-Mail Drucken PDF

Umwelt Technik Soziales e.V. bietet die Qualifizierungsberatung im IQ Netzwerk Schleswig-Holstein an. Die Qualifizierungsberatung ist zur arbeitsmarktlichen Integration von Personen, die Bildungsabschlüsse aus dem Herkunftsland in Deutschland anerkennen lassen und entweder eine volle oder eine Teilanerkennung erhalten haben sowie für Personen, die keine oder bei denen wegen einer negativen Anerkennungsprognose eine Qualifizierung zur qualifikationsadäquaten Beschäftigung nötig ist.

Für den Standort Flensburg suchen wir für eine 40%-Stelle, Vergütung angelehnt an TVÖD, eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen als Vertretung ab November 2017, ggf. stundenweise auch ab sofort. Die Tätigkeit umfasst die Beratung von Ratsuchenden hinsichtlich ihrer Anerkennungsbescheide, aber auch der Vermittlung in notwendige Qualifizierungsmaßnahmen.

Für Rückfragen stehen wir gern unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zur Verfügung. Bewerbungen bitten wir ausschließlich per Email zu erhalten.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 26. August 2017 um 12:25 Uhr
 

Mitarbeiter*in für die Beratung von Geflüchteten in Itzehoe gesucht , VZ (38,7 Std.), auch TZ

E-Mail Drucken PDF

 

UTS ist ein kooperativ arbeitender Träger, der über Projekte zur Beschäftigung, Beratung und Bildung

gesellschaftlich Benachteiligte bei ihrer Integration unterstützt. Von UTS bearbeitete Handlungsfelder

sind u.a. Arbeitsmarktpolitik, Zuwanderung, Umweltbildung

Stellenbeschreibung

Beratung/Coaching von Geflüchteten für die Einmündung in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt,

Standort Itzehoe

VZ (38,7 Std.), auch TZ ist möglich, vergütet in Anlehnung an TVL

Erforderliche Qualifikationen

Erfahrungen in der Beratungs- und Coachingarbeit

Kenntnisse über den regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

Interkulturelle Kompetenz

Gute EDV-Kenntnisse

Wünschenswert sind Kenntnisse über das AufenthG, SGB II- und SGB III-Förderung für Erwerbslose

Beginn /Ende

Voraussichtlich am 1.10.2017 für 2 Jahre.

Sonstiges

Die Bewerbung von Frauen, Menschen mit Handicap und Menschen mit Migrationshintergrund ist im

Rahmen unseres Diversity Managements ausdrücklich erwünscht.

Kontakt

Bei Interesse Bewerbungen bitte ausschließlich per mail an: UTS eV, Sabine Bleyer,

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 25. August 2017 um 15:21 Uhr
 


Seite 1 von 5

Wer ist online

Wir haben 33 Gäste online